Das Sängerfest 2020 beginnt in

Vom 28.08 - 30.08.2020

Ihre Spende

Wollen auch Sie spenden und Sponsor des Sängerfestes werden?

 

IBAN: DE54 1805 1000 3100 2043 19

BIC: WELADED1EES

Sparkasse Elbe-Elster

 

zu den Sponsoren

Sängerfest Programm 2020

programmbutton

NICOLE

Trinitatiskirche

Freitag 28.08.2020

Thomas Anders Pressefoto web

Die in Saarbrücken geborene Künstlerin NICOLE ist seit dem Jahr 1981 eine feste Größe in der deutschen Musikszene. Von Anfang an berührte sie mit ihren Liedern die Herzen der Zuhörer bevor sie ein Jahr später für Deutschland den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewann, den heutigen Eurovision Song Contest. Mit „Ein bisschen Frieden“ sang sie damals ein Lied, das textlich auch heute – mit Blick auf die weltpolitische Lage – nichts an Aktualität eingebüßt hat.

Der Eurovisionssieg war der Startschuss für eine große Karriere. Nicole stellte sogar einen Rekord auf: Niemand hat so viele Spitzenreiter in die ZDF-Hitparade einbringen können wie Nicole.
Was folgte, waren sehr viele Auszeichnungen wie die Goldene Stimmgabel, die Goldene Europa, die Goldene Note von RTL, die Goldene Antenne des Belgischen Rundfunks und diverse Gold- und Platin-Auszeichnungen. Nicole stellte sich später erfolgreich weiteren Wettbewerben. 1983 überzeugte sie beim „World Popular Song Festival Tokyo“ mit „So viele Lieder sind in mir“. 1987 war sie mit „Song for the World“ beim Songfestival Bratislava erfolgreich und gewann die „Silberne Lyra“. 
Mit „Ein leises Lied“ bewies Nicole einmal mehr ihre Festivalqualitäten und räumte das „Goldene Schlagerband“ beim ersten deutschen Songfestival „Schlager ‘91“ ab. 
In die ZDF-Hitparaden-Ära Uwe Hübners fielen Hits, die Nicole als emanzipierte Frau vortrug. „Mit dir vielleicht…“, „Dann küss mich doch“, „Am liebsten mit dir“ und andere Erfolge ließen die sympathische Saarbrückerin zu Uwes „Hitparadenkönigin“ werden. Bemerkenswert: Kein anderer Interpret schaffte so oft die Spitzenreiter-Position wie Nicole: Gleich 17 Siege konnte sie im Laufe der Jahre einfahren. 

Nachdem NICOLE mit ihrer Band am 26.01.2015 ein Konzert in 10 000 Meter Höhe in einer Condor Maschine auf dem Weg nach Namibia gab, wird es in Finsterwalde nicht ganz so hoch werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.